Datum / Uhrzeit
13.01.2020 / 14:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Hochschule Hannover
Adresse
Hochschule Hannover
Raum 1B.0.09
Ricklinger Stadtweg 120
30459 Hannover

Forschungscluster I4.0 der Hochschule Hannover lädt ein zum IT-Security-Nachmittag mit folgenden Vorträgen und Networking für Interessierte.

 

Am Montag, 13.1.2020 von 14 - 18 Uhr

 

14:00 Begrüßung und Vorstellung Forschungscluster und Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover

Prof. Dr. Niemann, Hochschule Hannover

14:15 Auf der sicheren Seite: Mittelstandsgerechte Lösungen zum Webseitenschutz

Michael Weirich, eco–Verband der Internetwirtschaft e.V.

14:45 Pause & Networking

15:00 Cyberangriffe gegen Unternehmen: Ergebnisse einer repräsentativen Unternehmensbefragung in Deutschland.

Prof. Dr. Sascha Fahl, Leibniz Universität Hannover

Arne Dreissigacker, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen e.V. (KFN)
15:30 Schutz vor Cyberangriffen: Praktische Ansätze mit dem Hannover IT-Sicherheitspaket

Frank Knischewski, DTS Systeme GmbH

16:00 Pause & Networking

16:30 Ransomware as a Service: Neues Vertriebsmodell für Cyberkriminelle?

Yvonne Bernard, Hornetsecurity

17:00 Förderprogramm go-digital: Digitalisieren Sie Ihr Unternehmen jetzt!

Dr. Sebastian-Tim Schmitz-Hertzberg, EuroNorm GmbH

17:30 Abschlussworte und Ausklang

 

Kostenlose Anmeldung bis zum 6.1.2020 bei kirsten.wulfmeier@hs-hannover.de

https://forschungscluster.hs-hannover.de/industrie-40