5. Forschungstag IT-Sicherheit NRW

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
25.06.2018
09:00 - 16:30

Veranstaltungsort
Sankt Augustin - Schloss Birlinghoven


Der 5. Forschungstag findet am 25. Juni 2018 in Sankt Augustin im Schloss Birlinghoven statt.

IT-SICHERHEIT FÜR MASCHINELLES LERNEN UND KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

Als Teil der weiter voranschreitenden Globalisierung und Digitalisierung vernetzt sich unsere Welt immer schneller: Unternehmen, Privatpersonen, Maschinen und Computer sind vernetzter denn je. Selbstfahrende Autos, „intelligente“ Häuser und Service-Roboter sind nur einige Beispiele für neuartige, autonome Systeme. Sie sind lernfähig, entwickeln sich kontinuierlich weiter und treffen sogar in unvorhergesehen Situationen eigene Entscheidungen, die auch sicherheitskritisch sein können. Diese Fortschritte im Bereich der Künstlichen Intelligenz – insbesondere dem Maschinellen Lernen – stellt die IT-Sicherheitsforschung vor viele neue Herausforderungen.

In diesem Jahr übernimmt Frau Isabel Pfeiffer-Poensgen, Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, die Schirmherrschaft für den 5. Forschungstag IT-Sicherheit NRW. Zum programm und zur Anmeldungen gelangen Sie hier>>

Webseite

 

Posted in .