Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

IRC

6 Bytes hinzugefügt, 10:31, 19. Aug. 2016
keine Bearbeitungszusammenfassung
'''IRC ''' steht für Internet Relay Chat, einem textbasierten Chatsystem. In Gesprächskanälen (sog. Channels) können sich eine beliebige Anzahl von Teilnehmern unterhalten (chatten). Jeder Teilnehmer kann eigene Kanäle (Channels) eröffnen. Die Kanäle können öffentlich oder privat geschaltet werden. Es gibt große etablierte Kanäle mit vielen Teilnehmern, aber natürlich sind auch kleine private Gespräche zu zweit möglich. Es sind Gespäche in mehrere Kanälen gleichzeitig möglich, für jeden Kanal wird ein eigenes Fenster im IRC-Client geöffnet.
Um an IRC-Gesprächsrunden teilnehmen zu können, meldet man sich mit einem IRC-Client in einem IRC-Netzwerk an. Ein IRC-Client ist ein Computerprogramm, mit welchem am Internet Relay Chat (IRC) teilgenommen werden kann, z. B. mIRC, Miranda, Pidgin, Trillian, XChat und viele andere mehr. Für jedes Betriebssystem gibt es eigene Programme.
2.372
Bearbeitungen

Navigationsmenü