Hauptmenü öffnen

Siwecos β

Invalid-Curve-Ephemeral-Schwachstelle-IMAP/DE

Version vom 26. Oktober 2019, 11:54 Uhr von Siwebot (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „=== {{:{{PAGENAME}}/Headline}} === Bei positivem Ergebnis besteht kein weiterer Handlungsbedarf, bei negativen Ergebnis lesen Sie bitte die folgenden Hinwei…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Überprüfung auf die Ephemeral Invalid Curve Schwachstelle

Bei positivem Ergebnis besteht kein weiterer Handlungsbedarf, bei negativen Ergebnis lesen Sie bitte die folgenden Hinweise.

Ergebnis positiv Nicht verwundbar durch Ephemeral Invalid Curve Angriffe.
Ergebnis negativ Verwundbar durch Ephemeral Invalid Curve Angriffe.
Beschreibung Der Server ist verwundbar durch einen Ephemeral Invalid Curve Angriff. Dadurch kann ein Angreifer die Verbindungen angreifen.
Hintergrund Die Elliptic Curve Cryptography (ECC) ist aufgrund ihrer Sicherheits- und Leistungsmerkmale einer der Grundfeiler der modernen Kryptographie. Es wird in Schlüsselaustauschprotokollen sowie zur Berechnung von Signaturen verwendet. Durch eine falsche Verwendung können allerdings fatale Sicherheitslücken entstehen.
Auswirkung Der Server ist verwundbar durch eine Implementierungsschwachstelle, welche es einem Angreifer erlaubt, die Kommunikation zu entschlüsseln.
Lösung/Tipps Wenn Verwundbarkeit gemeldet wurde, spielen Sie umgehend ein Update für Ihre TLS-Implementierung auf Ihrem Server ein.